30 Nov

Es darf gelacht werden

Windows Vista braucht keine Antiviren Software. Anlässlich der Produktionsankündigung hat Microsofts Co-President Jim Allchin erneut auf die verbesserten Sicherheitsfeatures von Vista hingewiesen. So ließ er unter anderem mit der Aussage aufhorchen, er habe kein Problem damit, sollte das neue Betriebssystem von seinem 7-jährigen Sohn einmal ohne aktivierte Antiviren-Software verwendet werden.

Dann viel Spass. Ich warte auf die entsprechenden Meldungen, dass diese Aussage absoluter Quatsch ist!