15 Jun

Kostenlos Bilder mit Wasserzeichen versehen – Batchmodus

Ich war gerade wieder mal auf der Suche nach einem kostenlosen Freeware Tool für Windows, um Bilder im Batchmodus mit einem Wasserzeichen zu versehen.
Leider sind die meisten Tools meiner Meinung nach entweder schlecht oder kostenpflichtig. Warum nicht also auf das gute alte Imagemagick zurückgreifen.

Ladet euch Imagemagick für Windows herunter und installiert es:

http://www.imagemagick.org/script/binary-releases.php#windows
Weiterlesen

03 Jun

Gimp unter Windows 7 64bit Ultimate bleibt beim Start hängen

Kurzer und knapper Artikel:

Beim Starten von Gimp (Version 2.6.6 64 bit oder 2.6.8 32Bit, auch andere Versionen) bleibt dieses beim Initialisieren der Farbverläufe oder Schriftarten hängen.
Dies tritt gerne bei Windows 7 32bit als auch 46bit auf. Bei mir aktuell Windows 7 64bit Ultimate.
Gimp bzw. Windows meldet „Keine Rückmeldung“. Das Programm hier einfach arbeiten lassen und etwas warten.
Nach einigen Minuten sollte Gimp normal starten. Sobald diese Prozedur einmal „durchgestanden“ ist, startet Gimp ganz normal.
Die Verzögerung tritt also nur beim ersten Start auf.
Sollte sich das Programm beim ersten Start nicht „fangen“, einfach beenden und nochmal starten.

30 Apr

Surfen mit Internet Explorer 6 ist ein Risiko

Diese Meldung sollte nun endgültig die Webdesigner dazu bewegen, den Support der Websites für den IE 6 einzustellen.

Zitat Tom Köhler, Direktor Informationssicherheit Microsoft Deutschland:

„Wer heute noch den Internet Explorer 6 installiert hat, geht ein unnötiges Risiko ein und sollte dringend auf die kostenlose Version 8 upgraden, die ein deutlich höheres Schutzniveau bietet“

Da der IE 6 viele Eigenarten hat, waren dort oft etliche Anpassungen des Designs der Webseite zu machen.

Quelle: http://www.heise.de

11 Mrz

Beim Starten von Winamp unter Windows 7 fordert UAC die Eingabe des Admin Passworts

Wenn Winamp unter Windows 7 mit einem Benutzeraccount gestartet wird, der nicht über Adminrechte verfügt, wird man aufgefordert das Adminpasswort einzugeben.

Wenn man das Passwort nicht eingibt, startet Winamp trotzdem und verrichtet seine Dienste.

Durch folgende Änderung, werden Sie nicht mehr nach dem Passwort gefragt:

Weiterlesen

22 Feb

Windows Seven – Alle Einstellungen auf einen Klick

Wer sich öfter mal durch die Systemsteuerung von Windows 7 wühlen muss, kann sich die Arbeit mit einem Shortcut erleichtern.

Dazu legt ihr am Desktop einen leeren Ordner an und benennt diesen um in:

Systemeinstellungen.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

Das Symbol auf dem Desktop sieht dann so aus:

Der Inhalt des Ordners ungefähr so:

Hiermit habt ihr so ziemlich alle Einstellungen auf einen Klick parat.

Es gibt noch viele weiter solcher Shortcuts in Windows Vista und Windows 7.

Die komplette Liste findet ihr hier: Canonical Names of Control Panel Items

11 Feb

Samba Freigabe unter Debian Linux einrichten

Installation von Samba

Auf dem Server installieren wir Samba mit folgendem Befehl

apt-get install samba

Etwaige Abhängigkeiten werden vom System ermittelt. Installieren Sie diese bitte mit.

Sicherung der Konfigurationsdatei

Es wird eine Standard Konfigurationsdatei unter

/etc/samba/smb.conf

erstellt. Sichern Sie diese am besten, da die Datei gut kommentiert ist und Ihnen nützlich sein kann, wenn Sie etwas nachschlagen wollen.

mv /etc/samba/smb.conf /etc/samba/smb.bak

Anlegen einer neuen Konfigurationsdatei

Nun legen wir eine neue smb.conf Datei an und erstellen ein einfaches Share ohne jegliche Authentifizierung und mit Zugriff für alle.

nano /etc/samba/smb.conf

Tragen Sie dort nun folgende Konfiguration ein:


[global]
workgroup = smb
security = share
share modes = yes

[homes]
comment = Home Directories
browsable = no
read only = no
create mode = 0750

[public]
path = /media/storage/
public = yes
writable = yes
comment = smb share
printable = no
guest ok = yes

Mit dieser Konfiguration erhalten Sie eine Freigabe namens

public

welche auf eine Partition zugreift die unter

/media/storage

gemountet wurde. Beachten Sie bitte dass der Mountpoint /media/storage mit den rechten 777 versehen werden muss, damit alle darauf schreiben können:

chmod 777 /media/storage

Neustarten des Samba Dienstes

Damit die Konfiguration übernommen wird, müssen Sie Samba neustarten. Dies erfolgt mit

/etc/init.d/samba restart

Nun sollten alle Benutzer Zugriff auf die erstellte Freigabe erhalten.

Mounten der Freigabe auf einem Linux Client

Sofern das Paket smbfs nicht installiert ist, holen Sie dies bitte jetzt nach:

apt-get install smbfs

Anschließend kann die Freigabe direkt auf dem Client gemountet werden:

mount -t smbfs //FILE-SERVER-IP-ADRESSE/public /lokaler/mountpoint -o username=nobody

Sie werden nach einem Passwort gefragt. Bestätigen Sie dies einfach mit der Eingabetaste. Das Share sollte nun gemountet sein und für Schreib- und Lesezugriff bereitstehen.

Mounten der Freigabe auf einem Windows Client

Führen Sie einen Rechtsklick auf den Arbeitsplatz aus und wählen Sie „Netzlaufwerk verbinden“.

Geben Sie dort die IP und den Freigabenamen ein:

\\IP-DES-REMOTE-SERVERS\public

Das Netzlaufwerk sollte nun verbunden sein.