05 Mrz

Facetime – Anmeldung schlägt fehl

Wenn Sie eines der beiden Probleme haben, könnte dieser Artikel die Lösung sein:

  • Bei der Anmeldung von Facetime erscheint folgende Fehlermeldung:
    Anmeldung fehlgeschlagen. Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung
  • Facetime lässt sich anmelden (z.B. iPad) aber es klingelt nicht, wenn Sie angerufen werden und es erscheint kein Hinweis. Sie bekommen vom Anruf absolut nichts mit (ausser ggf. verpasste Anrufe in der Liste) Weiterlesen
01 Jan

FQDN bei lokalem Linux Server / PC

Wenn Apache2 installiert wird, meckert dieser einen fehlenden FQDN (Fully Qualified Domain Name) an.
Beim Start des Dienstes erhält man folgende Meldung:

Restarting web server: apache
2apache2: Could not reliably determine the server's fully qualified domain name, using 127.0.1.1 for ServerName

Bei einem lokalen Server im Netzwerk ohne Domäne, muss die /etc/hosts Datei wie folgt angepasst werden um den Fehler zu vermeiden:

127.0.0.1 localhost
127.0.1.1 SERVERNAME.local SERVERNAME

Wenn der Server im Netz hängt bzw. Teil einer Domäne ist, muss darauf geachtet werden dass der FQDN korrekt eingetragen wird. Ansonsten kann es zu Problemen im Betrieb kommen.

05 Okt

Apple iPhone 4s vs. HTC Sensation

Guten Tag zusammen,

da Apple es ja so herrlich beherrscht, alles andere in den Dreck zu ziehen, damit ihre Produkte so richtig toll aussehen wollen wir doch mal sehen was dahintersteckt.
Das iPhone 4s ist ja um welten besser wie z.B. das HTC Sensation (was ich besitze). Sagt Apple jedenfalls mehr oder weniger direkt. Die Zufriedenheit der Kunden sei beim iPhone wesentlich höher als bei HTC. Weiterlesen

30 Aug

DSL Ausbau Neureut – Kreuzberg verzögert sich

Der DSL Ausbau nach Kreuzberg und Neureut wird voraussichtlich nicht vor Dezember beendet werden.
Das Projekte sollte eigentlich bereits Mitte des Jahres abgeschlossen sein. Die Telekom rechtfertigt sich mit Lieferengpässen von technischen Komponenten die wohl in der nähe von Fukushima hergestellt werden. Zum anderen müssen geförderte Maßnahmen anderen Kommunen noch im September beendet werden, damit diese die Förderung nicht verlieren.

Somit handelt es sich hier wohl um höhere Gewalt und die vertraglich vereinbarte Frist muss nicht eingehalten werden. Es scheint jedenfalls so, als wäre die Telekom bemüht den Auftrag schnellstmöglich abzuschließen. Auch die Begründung scheint plausibel.

Alle Angaben ohne Gewähr.

21 Jul

Google+ Profil mit der eigenen URL verlinken

Per .htaccess und einem Redirect 301 ist es ganz einfach möglich, seine Domain originell zum Google+ Profil (natürlich auch überall sonst wo hin) weiterzuleiten.
Hierzu wird auf dem Webspace im Rootverzeichnis eine .htaccess Datei mit folgendem Inhalt angelegt:

Redirect 301 /+ https://plus.google.com/ID-DES-ACCOUNTS

Beim Aufruf von z.b. www.domain.tld/+ wird man automatisch auf das Google+ Profil weitergeleitet. Die Funktionalität der eigentlichen Homepage wird dadurch natürlich nicht beeinträchtigt.

Ihr könnt es testen, indem ihr mein Google+ Profil aufruft: www.florian-fritsch.com/+