Apple iPhone 4s vs. HTC Sensation

Guten Tag zusammen,

da Apple es ja so herrlich beherrscht, alles andere in den Dreck zu ziehen, damit ihre Produkte so richtig toll aussehen wollen wir doch mal sehen was dahintersteckt.
Das iPhone 4s ist ja um welten besser wie z.B. das HTC Sensation (was ich besitze). Sagt Apple jedenfalls mehr oder weniger direkt. Die Zufriedenheit der Kunden sei beim iPhone wesentlich höher als bei HTC.

Na dann schauen wir uns doch mal die Fakten an. Das „NEUE“ iPhone4 gegen das bereits seit einigen Monaten verfügbaren HTC Sensation.
Ich vergleiche hier jetzt nur mal das, was Apple bei der Keynote ausdrücklich hervorgehoben hat.

Da es ja immer (von diversen Leuten, nicht Apple selbst) heisst, Apple lege vor und andere kopieren dann weil sie selbst keine Innovationen hätten, sind meine Kommentare in der Tabelle ebenfalls etwas sarkastisch 🙂

Apple iPhone 4s HTC Sensation Kommentar
1 GHz Dualcore CPU 1,2 GHz Dualcore CPU Klasse, das neue Telefon bereits vor Monaten durch „altes“ Telefon geschlagen
3,5 Zoll Display 4,3 Zoll Display mmmmh
8 Megapixel Camera 8 Megapixel Camera Tja, wie soll ich sagen? HTC war schneller
1080p Videos 1080p Videos <ironie>gibts auch nur bei Apple Telefonen</ironie>
14,4 Mbps Download über HSPA mit 2 Antenne 14,4 Mbps Download über HSPA (mit 1 Antenne) Woooow. Apple kann jetzt das was andere schon lange können
Bluetooth 4.0 Bluetooth 3.0 Versand von Dateien, etc per Bluetooth über iPhone gar nicht möglich.
Was bringt also der neue Standard, wenn es sowieso nur um Freisprecheinrichtung
und Headsets geht. Die funktionierten vorher auch.
Spracheingabe durch „Siri“ Spracheingabe durch Google Voice Search Auf der Keynote beeindruckt „Siri“, ob es in der Praxis auch so gut ist wird sich zeigen.
Meiner Meinung nach beides Schnickschnack. Ich spreche nicht mit meinem Handy.
ab 629,00 € ab 419,00 € (Amazon) Apple greift also jetzt im Billigpreissegment an um die Konkurenz besser „drücken“ zu
können. Mmmh. Die Konkurrenz hat sicherlich Angst.

Abschließend möchte ich nur mal erwähnen, dass ich kein Apple Gegner bin. Ich besitze auch ein iPad 2. Aber hier sieht man doch wieder mal schön, was an dem ganzen „Apple zieht vor, alle kopieren“ und „Apple ist Innovation pur“ Bla Bla dran ist.

Ach übrigens: Den neuen innovativen Balken im iOS5, der beim herunterziehen aktuelle Benachrichtigungen wie Mails oder Events anzeigt, gibts bei Android schon seit zig Versionen.
Für alle Fanboys die jetzt wieder ordentlich meckern werden, ja ich kann auch Quellenangaben liefern 😉

Jetzt mal etwas ernster: Das neue iPhone 4s wird sicherlich nicht schlecht, aber reiht sich nur in die bestehende Riege der Dualcore Smartphones ein. Einzig allein Siri könnte, wenn sie/es denn auch so funktioniert in der Praxis, interessant werden und Google Voice Search übertreffen.

Aber zum Schluss zählt doch eh nur eines: Jeder soll das benutzen, was ihm am besten gefällt und zusagt.

Weiterführende Links:

http://www.basicthinking.de/blog/2011/10/05/eigentlich-wollte-ich-nichts-mehr-zum-iphone-4s-schreiben/

http://www.chip.de/news/iPhone-4S-Das-meint-CHIP-Online_52026715.html

Share your thoughts

5 Replies to “Apple iPhone 4s vs. HTC Sensation”

  1. Ich finde, man kann beide Smartphone so nicht vergleichen. CPU kommt es darauf an, was das System daraus macht bzw. rausholt. Größeres Display kann auch negativ sein, da das Telefon mehr in der Hosentasche stören kann, die Hand zu klein ist, etc. Am Ende muss jeder beide Geräte in die Hand nehmen und testen, womit er besser zurecht kommt. Ich kaufe mir ja auch nicht ein Auto nach den technischen Daten, sondern weil ich nach einer Probefahrt überzeugt bin, der Kaufpreis für mich passt und es zu mir passt (Kombi, sportlich, etc.).

  2. Von der gestrigen Präsentation des 4S bin ich auch sehr entäuscht. Da habe ich auch viel mehr erwartet. Ein Quantensprung ist das neue 4S sicherlich nicht. Langsam sieht man, dass denen auch die Luft ausgeht. Mal sehen wie lange die sich gegen Samsung und Co. noch halten werden. Gruss Ralph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.