Recovery CD

Nach 3 Wochen harter Arbeit ist es endlich so weit.
Die Recovery CD für Windows Storage Server 2003 32bit Version ist fertig.

Wir hatten 2 Wochen versucht Controller Treiber in die 64bit Version zu integrieren. Leider scheint die aber so buggy zu sein, dass sich weder Areca noch 3ware Treiber auf die Setup CD implementieren lassen.

Nun ist die 32bit Version fertig. Alles was zu tun ist: CD einlegen, Partitionierung wählen, Name und Organisation und Tastaturlayout… Dann gemütlich 2-3 Kaffee trinken. Einloggen und losarbeiten…..

Das wars vorerst wieder. Als nächstes privates Projekt erfolgt die umgestaltung einer Homepage. Von HTML komplett zu PHP und MySQL…..

Filed under: EDV

No comment yet, add your voice below!


Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment *
Name *
Email *
Website